Bin ich wirklich da?

In den letzten Wochen bin ich mit dem Leben stehengeblieben – gezwungenermaßen. Der Alltag liegt auf einmal still für so viele von uns. Doch wenn ich ganz ehrlich bin, weiß ich, dass dieses Stehenblieben eigentlich genau das ist, was ich dringend gebraucht habe. Natürlich hätte ich es mir auf eine andere Weise gewünscht, die nicht verbunden ist mit all den Sorgen und Risiken. Nur hatte ich in dieser Zeit so oft das Gefühl, dauernd auf Auto-Pilot zu laufen und zu funktionieren.

Weiterlesen

Mein ganz eigener Weg

Es ist extrem schwer einen neuen Weg einzuschlagen, wenn man noch nicht weiß, was einen erwartet. Wenn die Ängste und Zweifel schwerer wiegen, als das Bauchgefühl, das eigentlich ganz klar und eindeutig ist. Genau deshalb möchte ich euch von einer Situation erzählen, in der ich vor einer solchen Entscheidung stand und durch die ich gelernt habe, was es heißt, meiner Intuition wieder zuzuhören.

Weiterlesen

Wie ich zur Astronautin wurde

Ich habe schon so oft davon erzählt, wie ich meine erste Panikattacke hatte. Wie ich während meines Auslandssemesters für einen Kurztrip nach Stockholm geflogen bin, nur um dort mitten am Tag in meinem Hostel-Bett zu liegen und endlich zu merken, dass meine Angst mittlerweile zu groß geworden ist, um alleine mit ihr klarzukommen.

Weiterlesen